Therese Bichsel – «Anna Seilerin»


Autorenlesung am Originalschauplatz

 

In ihrem neusten historischen Roman zeichnet Therese Bichsel das Leben von Anna Seilerin – der Gründerin des heutigen Inselspitals – nach und entwirft ein Zeitbild der Stadt Bern im 14. Jahrhundert. Diese war eng mit den umliegenden Herrschaften verbunden, so dass auch Schloss Spiez und die Schlossherren von Strättligen und von Bubenberg im Buch ihre Auftritte haben.

 

In Zusammenarbeit mit der Bibliothek Spiez

 

Freitag, 27. August 2021, 20.00 Uhr - 21.00 Uhr in der Schlosskirche Spiez

 

Eintritt CHF 15.00 / Anzahl Plätze begrenzt

 

Vorverkauf: www.eventfrog.ch oder Anmeldung: loge@schloss-spiez.ch oder Tel. 033 654 15 06

 

Bitte fürs Contact Tracing angeben: Vor- und Nachname / Adresse / Telnr. von jeder angemeldeten Person